Apple´s Namensgebung

Wer kennt sie nicht: iPad, iPod und iPhone. Diese Produkte sind mittlerweile schon zu eigenen Wörtern geworden, sie symbolisieren Status und Zugehörigkeit. Apple hat mit seiner Namensgebung eine eigene Welt erschaffen. Doch wenige Menschen werden bei dem einem oder anderen Namen von Apple Produkten das Schmunzeln nicht mehr los.

Da sind zum Beispiel die Amerikaner, besonders die Amerikanerinnen, die sich beim iPad nicht zurück halten können. Da denkt die eine oder andere schonmal an Damenbinden, die zufällig einen ähnlichen Namen haben. Zurückzuleiten ist dies auf das englische Wort “pad” was neben Dämpfer auch für Klotz und Damenbinde stehen kann. Ein sehr universelles Wort, was man gerne ableitet.

Doch nicht nur das iPad bringt die Leute zum Lachen, sondern auch die Spracherkennungssoftware “Siri”. Im Japanischen kann man dieses Wort sehr schnell mit “shiri” verwechseln. Für Kundige der Japanischen Sprache wird schnell klar, dass dieses Wort Gesäß bedeutet. Schlimmer ist es für Georgier, die in diesem Kontext an das Edle Stück des Mannes denken, was in Umgangssprache leider “siri” heißt.

Hauke
Schreibt seit 2008 über News der mobilen Welt und ist Mitbegründer von Appexam. Auch zu finden auf Google+

Ein Kommentar zu “Apple´s Namensgebung”

  1. Reinhard Jung sagt:

    *tja* Bissi Verlust hat man immer ;-)
    (Übrigens ein cooles Blog-Design)

Deine Meinung?

 

© 2014 Appexam. All rights reserved. ·
Powered by WordPress · Designed by Theme Junkie
   •    Portfolio   •   Kooperationen   •   Reviews   •   Kontakt   •   Autoren  •   Impressum