Geleaktes Video zeigt iPhone 5C im Vergleich zu den anderen iPhones, Vorstellung am 10. September

iphone-5c-yellow

Am 10. September ist es soweit: Apple lädt zur Vorstellung vom nächsten iPhone bzw. den neuen iPhones ein, die dann auch mit der finalen Version von iOS 7 laufen werden. Ziemlich sicher ist, dass es ein iPhone 5C aus Plastik geben wird, welches preislich im Mittelklassensegment angesiedelt sein wird um dort zumindest ein wenig Marktanteil zurück zu erobern.

Wie das Billig-iPhone 5C (wobei das C wohl weniger für das schlecht zu vermarktende “Cheap” also günstig stehen dürfte als für Color) aussehen wird, zeigt nach einigen verschwommenen Bildern nun das folgende geleakte hochauflösende Video:

Im Vergleich ist das bunte Gehäuse des iPhone 5C etwas dicker und erinnert vor allem an die alten iPhone 3G(S) Modelle. Technisch wird es also vermutlich etwa auf dem Niveau des aktuellen iPhone 5 sein und nicht an das ebenso erwartete iPhone 5S herankommen. Möglich wäre natürlich auch, dass wir gleich das iPhone 6 anstelle des 5S bekommen um die Verwechslungsgefahr mit dem iPhone 5C zu vermeiden – auch wenn die fünf Farbkombinationen und das Plastik des iPhone 5C wohl weniger zu Verwechslungen beim direkten Vergleich führen dürfte.

via BGR

Pascal
ist seit 2010 bei Appexam als Autor tätig. Als bekennender Technikfan ist er immer auf der Suche nach neuen Spielzeugen und offen für unabhängige Tests. Auch zu finden auf Google+

Ein Kommentar zu “Geleaktes Video zeigt iPhone 5C im Vergleich zu den anderen iPhones, Vorstellung am 10. September”

  1. […] auf das Champanger-Goldgehäuse bleibt es wie gehabt beim Zweijahresrythmus), wird es jedoch beim iPhone 5C interessant. Das Billig-iPhone (wobei das C natürlich für Color und nicht Cheap steht ;)) wird in […]

Deine Meinung?

 
© 2014 Appexam. All rights reserved. ·
Powered by WordPress · Designed by Theme Junkie
   •    Portfolio   •   Kooperationen   •   Reviews   •   Kontakt   •   Autoren  •   Impressum