Xtorm AM121 Evoke, das weltweit leistungsstärkste Solarladegerät von Xtorm

Das AM121 Evoke Solarladegerät von Xtorm bietet genug Leistung, um Smartphones gleich mehrere Male aufzuladen.

Das AM121 Evoke Solarladegerät von Xtorm bietet genug Leistung, um Smartphones gleich mehrere Male aufzuladen.

Eine Kombination von Solarpanel und Powerbank ist sinnvoll, insbesondere bei Outdoor-Aktivitäten. Die Umsetzung solcher Geräte ist bisher oft nicht ganz ausgereift, viele Solarpanels liefern schlichtweg nicht genug Leistung. Der Evoke Solar Charger AM121 von Xtorm macht es besser! Er ist mit einem starken 4,5 Watt Solarmodul ausgestattet ist und bietet genug Leistung und Kapazität, um Smartphones gleich mehrere Male aufzuladen.

Starker Akku

 Der Akku des AM121 Evoke Solarladegeräts fasst 10.000 mAh, das ist gleich ausreichend für mehrere Aufladungen eines Smartphones.

Mit dem Solarladegerät lassen sich also gleich mehrere Geräte komplett aufladen, bis der interne Akku selbst aufgeladen werden muss.  In unserem Test erscheint die Akkukapazität selbst ohne Solarpanel ausreichend für ein langes Wochenende ohne Steckdose.

Mit der Akkukapazität kann ein guter Sonnentag auch richtig ausgenutzt werden, bis der Akku voll geladen ist. Mit IPX4 gegen Spritzwasser mit einer Gummiabdeckung geschützt stehen zwei USB Ports zur Verfügung (5V/1A + 5V/2.1A), mit bis zu 2,1 A werden ausgezeichnete Ladegeschwindigkeiten erreicht. Auch ohne Sonne kann über einen microUSB Port aufgeladen werden.

USB Ports mit 1A bzw. 2,1A Leistung .

USB Ports mit 1A bzw. 2,1A Leistung .

 

Robustes Gehäuse

Das spritzwassergeschützte, robuste Gehäuse fasst sich gut an und ist gut verarbeitet. Ein Mitnehmen auf längere Touren ist unproblematisch, das Gerät wiegt nur 366 g, ist recht klein und lässt sich sehr einfach an einer Aufhängung befestigen, beispielsweise an einem Rucksack.  Die magnetisch verriegelte Oberseite ist aufklappbar, so offenbart sich ein zweites Solarpanel, wodurch die Leistung von bis zu 4,5 Watt zustande kommt. Im Test ließ sich das Gerät so sehr leicht optimal ausrichten, bei ähnlichen Geräten sind hier teilweise Hilfsmittel notwendig. Auf der Rückseite des Gehäuses gibt es eine schlichte Ladeanzeige.

 

Hier einmal die technischen Daten des Xtorm AM121 Evoke im Überblick:

MarkeXtorm
Leistung Panel 4.5 Watt
Akku 10.000mAh
Abmessungen16.5x10x2.1cm
Output 2x Female USB (5V/1A + 5V/2.1A)
Input Micro USB 1A

Im Test

Wir haben das Solarladegerät bei gutem Wetter mehrere Tage lang getestet. Es ließen sich zwei Smartphones (Ein Wiko Rainbow und ein Samsung Galaxy S5) ohne Probleme komplett aufladen, wenn das Solarladegerät den Tag über in der Sonne war. Nach 5-6 Stunden in der Sonne stand schon genug Energie zur Verfügung, um ein Smartphone komplett zu laden. Wasserspritzer auf dem Panel, Dreck oder etwas mechanische Belastung haben keine bleibenden Spuren hinterlassen. Lediglich Fettflecken können auf dem dunklen Gehäuse etwas schimmern.

Den Anspruch, unterwegs wirklich unabhängig von Steckdosen zu sein, wird durch den AM121 Evoke sehr gut erfüllt.

Fazit

Das AM121 Evoke Solarladegerät hat uns im Test überzeugt, die gute Akkukapazität, die leistungsfähigen Solarpanel und insbesondere das Laden über den schnellen USB Port sind ein großes Plus. Längere Outdoor-Touren oder einfach beliebig langes Pokémon Go spielen sind so kein Problem mehr.  Preislich liegt das Gerät gerade bei 99€, das erscheint angemessen für das gut verarbeitete, leistungsfähige Gerät. Vom Hersteller gibt es übrigens zwei Jahre Garantie obendrauf.

Anton
Schreibt seit 2008 über Soft & Hardware und ist Mitbegründer von Appexam. Auch zu finden auf Google

Ein Kommentar zu “Xtorm AM121 Evoke, das weltweit leistungsstärkste Solarladegerät von Xtorm”

  1. Benno sagt:

    Klingt ja gut, ich suche noch ein Panel das was aushält.. Lässt sich der Charger auch bei bewölktem Wetter etwas laden ?

Deine Meinung?

 

© 2017 Appexam. All rights reserved. ·
Powered by WordPress · Designed by Theme Junkie
   •    Portfolio   •   + Kontakt   •   Autoren  •   Impressum