Entgegen aller Vorhersagen: iPhone 4S ist Verkaufsschlager

Bei der Präsentation vom iPhone 4S waren die Analysten bitter enttäuscht, denn technisch hat man am iPhone 4 kaum was verändert und für den Benutzer gibt es bis auf eine künstliche Restriktion von der Sprachsoftware Siri auf das iPhone 4S keine Unterschied. Zusammen mit dem Tod von Steve Jobs einen Tag später hat dies für einen Absturz der Apple-Aktie gesorgt.

Das iPhone 4S sieht von außen aus wie das iPhone 4

Und doch - oder gerade vielleicht durch diesen Zusammenfall mit Steve Jobs Tod - ist das iPhone 4S für Apple wieder mal eine Gelddruckmaschiene und innerhalb von 24 Stunden gingen bereits über 1 Millionen Bestellung ein. Der Vorgänger, der dank Antennenproblemen und ungewohntem Design lange Zeit eher ein Ladenhüter war und erst mit der Zeit zum bislang meistgekauften iPhone wurde (laut Keynote zu iOS 5 und iPhone 4S für die Hälfte aller iPhones verantwortlich) konnte in gleicher Zeit trotz starkem Hype gerade mal 600.000 Vorbestellungen in dem gleichen Zeitraum verbuchen. Dadurch ist das Objekt der Begierde vieler Apple Jünger bereits in den USA und in Deutschland bei o2, der Deutschen Telekom und Vodafone ausverkauft und durch Lieferengpässen sind Wartezeiten von bis zu 9 Wochen wie beim iPhone 4 letztes Jahr gut möglich.

Umfragen hatten ergeben, dass nur ein Bruchteil aller Smartphone-Nutzer überhaupt bereit wäre auf ein technisch marginal verbessertes iPhone 4 umzusteigen, und doch geschieht nun genau das. Analysten sehen in der starken Überschneidung zwischen Veröffentlichung des iPhone 4S und dem Tod von Steve Jobs einen Grund für den Kaufrausch der Apple-Jünger. Schließlich hat man mit dem iPhone 4S quasi das letzte iPhone, an das der iGod noch selber mitgearbeitet hat - auch wenn man nach Gerüchten annehmen muss, dass Apple-Mitgründer Jobs bereits im Voraus die nächste Generation entworfen hat und dafür entsprechend bereits über 1000 Entwickler an Spezialchips arbeiten.

Pascal
ist seit 2010 bei Appexam als Autor tätig. Als bekennender Technikfan ist er immer auf der Suche nach neuen Spielzeugen und offen für unabhängige Tests. Auch zu finden auf Google+

Deine Meinung?

© 2013 Appexam. All rights reserved. ·
Powered by WordPress · Designed by Theme Junkie
   •    Portfolio   •   Kooperationen   •   Reviews   •   Kontakt   •   Autoren  •   Impressum