Crashtest: iPhone 4S Vs Galaxy SII

Gerne vergleicht man bei neuen Smartphones die Anzahl der Prozessor, Kamera, Speicher und sonstige Leistungsmerkmale auf Hardwareseite und dann noch vielleicht das Betriebssystem. Wenn dann jedoch das wertvolle Gerät mal unschön auf den Boden fällt, zählt das im Endeffekt alles nicht mehr, man kann nur hoffen, dass das Handy heil bleibt und man nicht auf eine gnädige Versicherung hoffen muss - sofern überhaupt abgeschlossen!

SqareTrade ist ein Versicherungsunternehmen für mobile Geräte wie Smartphones und Tablets, die bisher einige kleine Werbevideos auf Youtube hochgeladen haben, in denen sie beliebte Geräte einen Falltest als häufigste Ursache für defekte Geräte vor laufender Kamera durchführen und dann mit Konkurrenzprodukten vergleichen. Jetzt hat es auch das neue iPhones 4S im Kampf gegen das Galaxy SII von Samsung erwischt:

Wie man sehen kann, hat das iPhone mit seiner Sollbruchstelle - der großen Glasscheibe - schlechtere Karten.

P.S: iPad-Nutzer sollten in jedem Fall zur neuen Magnet-Hülle greifen, dass sie in SqareTrades Test doch recht erfolgreich größere Schäden abhalten konnte.

Pascal
ist seit 2010 bei Appexam als Autor tätig. Als bekennender Technikfan ist er immer auf der Suche nach neuen Spielzeugen und offen für unabhängige Tests. Auch zu finden auf Google+

Ein Kommentar zu “Crashtest: iPhone 4S Vs Galaxy SII”

  1. Mathias sagt:

    Schön das es Menschen gibt die sich solch einen Test leisten können und mir bestätigen warum ich ein Samsung habe ;)

Deine Meinung?

© 2013 Appexam. All rights reserved. ·
Powered by WordPress · Designed by Theme Junkie
   •    Portfolio   •   Kooperationen   •   Reviews   •   Kontakt   •   Autoren  •   Impressum