Viva la Revolution - Jailbreak für iOS 5

Apple hat erst vor kurzem sein neustes iOS vorgestellt. Die mittlerweile 5. Auflage des Betriebssystems für alle iPods, iPhones und iPads kam vor wenigen Tagen mit dem iPhone 4s raus. Für viele bedeutet ein Update auf das neue iOS aber ein Rückschritt. Es sind diejenigen, die sich ihr iPhone “befreit” haben.

Doch das Dev Team wäre nicht das Dev Team, wenn sie in kürzester Zeit einen Jailbreak entworfen hätten. Und so geschah es, dass kurz nach der Präsentation und dem Roll Out des iOS 5, dass das Dev Team kurz darauf sein eigenen Roll Out fuhr, mit dem sie den Jailbreak zum iOS 5 herausbrachten.

Für alle, die schon einmal ein iPhone oder iPod gejailbreakt haben, wird redsnow iOS 5 nichts neues sein. Wie gewohnt braucht man nur die Software des Dev Team und die ipsw-Datei für das Gerät. In der ipsw-Datei sind jegliche Daten für das iOS 5 des jeweiligen Gerätes enthalten. Diese Datei ist normalerweise zu Wiederherstellung des iPhones oder iPods gedacht.

Nach erfolgreichem Herunterladen der beiden Dateien, schließt man den iPod oder das iPhone an den PC an und startet redsnow. Nun erscheint auf dem Bildschirm eine detailierte Beschreibung was zu tun ist. Redsnow verarbeitet die ipsw-Datei und danach muss das Gerät nur noch in den DFÜ-Modus versetzt werden und alles weitere passiert ohne Eingriff des Benutzers. Somit ist das Endgerät in wenigen Minuten gejailbreakt und fertig für tausenden Apps.

Was für viele noch ein Wehmutstropfen ist, ist die Tatsache, dass dieser Jailbreak bislang nur eine “tethered”-Variante ist. Das bedeutet, dass man sein Apple-Gerät nach einem Absturz, einer Akkuentladung oder nach dem Ausstellen nicht alleine starten kann, sondern es an den Computer angeschlossen werden muss. Jedoch hat das Dev Team schon festgestellt, dass die “untethered”-Variante nicht lange auf sich warten lässt.

Hauke
Schreibt seit 2008 über News der mobilen Welt und ist Mitbegründer von Appexam. Auch zu finden auf Google+

Ein Kommentar zu “Viva la Revolution - Jailbreak für iOS 5”

  1. [...] anderen Geräten ist iOS 5 bereits schon länger mit Tethered Jailbreak befreit, doch für Siri und die lustigen Dialoge muss man sich bislang noch das iPhone 4S zulegen, da [...]

Deine Meinung?

© 2013 Appexam. All rights reserved. ·
Powered by WordPress · Designed by Theme Junkie
   •    Portfolio   •   Kooperationen   •   Reviews   •   Kontakt   •   Autoren  •   Impressum