14.Dezember - Google Sky Map

14Die App Sky Map von Google ist zwar schon länger draußen, doch weil sie sehr gut ist, immer wieder eine sinnvolle Empfehlung und deswegen hinter dem Tür Nummer 14.

Mittels Gyroskop, welches das Magnetfeld der Erde misst, erlaubt diese schlichte App sehr einfaches Navigieren durch den nächtlichen Sternenhimmel - dank Augment Reality-Funktion werden anhand der Position des Geräts an entsprechender Stelle Sterne, Sternbilder, Galaxien und Planeten dargestellt, wohin man das Handy gerade richtet. So kann man bei Bedarf mit dem Wissen über die die Menschen schon seit Urzeiten faszinierenden Gestirne beeindrucken und gleichzeitig auch ein wenig was lernen.

Für Hobbysternegucker ist die Suchfunktion von Sternen und Planeten eine sehr praktische Hilfe um das Fernrohr schnell korrekt auszurichten.

Neben der Ortungsfunktion bietet die schlichte, aber geniale App neben einer Zeitreisefunktion auch noch eine Galerie beeindruckender Sternenbilder vom Hubble-Teleskop, die von der NASA immer wieder veröffentlicht und die Frage nach anderem Leben auf den in gigantischen Entfernungen nur zu sehenden Galaxien eine deutliche Berechtigung geben.

Sky Map
Sky Map
Download @
Google Play
Entwickler: Sky Map Devs
Preis: Kostenlos

Sternenkarte auf Amazon kaufen.

Pascal
ist seit 2010 bei Appexam als Autor tätig. Als bekennender Technikfan ist er immer auf der Suche nach neuen Spielzeugen und offen für unabhängige Tests. Auch zu finden auf Google+

Deine Meinung?

© 2013 Appexam. All rights reserved. ·
Powered by WordPress · Designed by Theme Junkie
   •    Portfolio   •   Kooperationen   •   Reviews   •   Kontakt   •   Autoren  •   Impressum