Medienwoche IFA 2012: Mehr Regulation von Youtube ?

IMG_0184Youtube hat aktuell  800 Millionen Nutzer pro Monat, die über 4 Milliarden Stunden anschauen und in jeder Minute 72 Stunden Material hochladen. Diese Zahlen gab YouTube-Europachef Matthew Glotzbach heute auf der Medienwoche im Rahmen der IFA bekannt. Der Versuch sich diese Zahlen vorzustellen ist so von Erfolg gekrönt, wie sich in der Krise die Schulden zu vergegenwärtigen.

ProSiebenSat.1-Chef Thomas Ebeling will mehr “Regulation” und das ungehinderte agieren von Youtube mit einer Monopolstellung im Internet vermeiden - wobei Glatzbach mehrere male versuchte zu betonen, dass es sich bei Youtube um eine rein technische Plattform handelt. Youtube selbst erstellt keine Inhalte, und ist somit Vermittler für jeden Contentproduzenten sich einer sehr breiten Masse im Internet zu stellen, kein Contentersteller in diesem Sinne.

Es muss einen multilateralen Dialog zur Lösung dieser und ähnlicher Konflikte entstehen, damit die beteiligten Akteure sich zumindest über die Rahmenbedingungen klar werden, denn gerade die Rolle von Youtube schien in dieser Diskussion nicht für alle Beteiligten vollkommen klar zu sein.

Es klaffen hier zwei unterschiedliche Welten aufeinander, die trotzdem voneinander abhängig sind und sein müssen: ohne Contentproduzenten und Inhaber kommt beim Konsumenten wenig an, und dieser sollte doch immerhin im Vordergrund der Diskussion stehen.

Die öffentlich-rechtlichen machen es richtig, das muss hier ausdrücklich gesagt werden: mit den YouTube-Kanälen von ARD und ZDF sind neue Möglichkeiten geboten die Inhalte einer größeren Masse dazubieten, ein Beispiel ist die Mediathek, hier werden Potentiale genutzt. ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler und RBB-Intendantin Dagmar Reim sind mit der Technik jedenfalls auf einem guten Weg.

 

Anton
Schreibt seit 2008 über Soft & Hardware und ist Mitbegründer von Appexam. Auch zu finden auf Google+

Deine Meinung?

© 2013 Appexam. All rights reserved. ·
Powered by WordPress · Designed by Theme Junkie
   •    Portfolio   •   Kooperationen   •   Reviews   •   Kontakt   •   Autoren  •   Impressum