iPad Mini Event am 17. Oktober?

Geht es nach Philip Elmer-DeWitt von CNNs Fortune, dann gehen am 10. Oktober die Einladungen für die Keynote für ein neues iPad Mini an die Journalisten raus. Dies würde nach bisheriger Tradition eine Keynote am 17. Oktober bedeuten - also in etwas mehr als 2 Wochen.

Sieht so das iPad Mini aus?

Sieht so das iPad Mini aus?

Philip Elmer-DeWitt will von einem wichtigen Apple-Investor erfahren haben, dass dieser wiederum aus verschiedenen Quellen gehört hat, dass die Einladung für das iPad Mini Event am 10. Oktober rausgehen. Dies bedeutet eine Woche darauf die Keynote und nach dem Zeitplan, den Apple beim iPhone 5 angewendet hat noch mal 16 Tage, bis das iPad Mini dann am 2. November in den Regalen steht.

Mit dem iPad Mini würde der Bruch mit Steve Jobs endgültig deutlich, der zu seinen Lebzeiten sowohl die Form des iPhone 5 als auch die eines kleineren iPads verabscheute und als “Totgeburt” bezeichnete. Das iPad Mini soll nach Gerüchten einen 7,85 Zoll großen Touchscreen haben und stände damit in Konkurrenz zu Nexus 7, Kindle Fire und Galaxy Tab 7.

Ein entsprechendes Mock-Up, also einer Attrappe in Originalgröße, ist auf dem japanischen Blog mocatakara.jp aufgetaucht und zeigt unter anderem dem bereits im iPhone 5 verbauten Lightning-Anschluss, der damit auch konsequenterweise den alten 30-Pin-Anschluss im iPad ersetzt.

Pascal
ist seit 2010 bei Appexam als Autor tätig. Als bekennender Technikfan ist er immer auf der Suche nach neuen Spielzeugen und offen für unabhängige Tests. Auch zu finden auf Google+

Deine Meinung?

© 2013 Appexam. All rights reserved. ·
Powered by WordPress · Designed by Theme Junkie
   •    Portfolio   •   Kooperationen   •   Reviews   •   Kontakt   •   Autoren  •   Impressum