[Gerücht] Samsung plant bereits das S4

galaxy-s3-onyx-blackEs kling wie eine S-Bahn-Linie einer großen Stadt, jedoch handelt es sich um ein Produkt, das neben dem iPhone, den Smartphone-Markt bestimmt wie kein zweiter. Jetzt soll sich in die Reihe erfolgreicher Smartphones aus dem Hause Samsung ein weitere Kandidat etabilieren. Gerüchten zur Folge plant Samsung bereits sein S4 und es soll besser werden als das S3 und natürlich möglichst gut gegen das iPhone antreten können.

Wir haben euch die bislang gehörten Gerüchte mal zusammengefasst. Da wäre zuerst einmal der Vorstellungstermin, der laut Asia Economics News auf den 22.März gesetzt sein soll. Eine Neuheit ist der angebliche Vorstellungsort, denn Samsung soll von UK in die USA gehen. Vielleicht auch ein strategisches Mittel, um Apple direkt vor der Haustür zu zeigen, wer die Nase vor hat. Nachdem das S4 dann vorgestellt wurde, soll es auch schnell auf den Markt gehen, denn Samsung plant den Release, laut sammobile.com, schon für den 15.April.

Zu den technischen Daten lauten die Vermutungen von pcgames.de, dass es sich um ein 4,99 Zoll großes Gerät handeln wird. Das Display soll Full-HD auflösen können und mit einer Auflösung von 1920x1080Pixel daher kommen. Die Leistung zieht das Flagschiff des Hauses Samsung aus einem 8-Kern-Prozessor der von 2GB-Ram unterstützt wird und mit einem LTE-Modul auch den neuen Funkstandard mitliefert. Die Kamera soll 13MP haben, und somit für brilliante Schnappschüsse sorgen können.

Auf der CES vor kurzem hatte Samsun bereits ein Super-AMOLED-Display angekündigt, welches 440 dpi auflösen kann und 25% bis 47% weniger Strom verbrauchen soll. Weiterhin wurde ein neuer Exynos-Chip vorgestellt, welcher mit einer Taktung von 1,8GHz in den Kampf zieht und vor kurzem beim Antutu-Benchmark einem Samsung-Produktnamen zugeordnet wurde.

Hauke
Schreibt seit 2008 über News der mobilen Welt und ist Mitbegründer von Appexam. Auch zu finden auf Google+

Deine Meinung?

© 2013 Appexam. All rights reserved. ·
Powered by WordPress · Designed by Theme Junkie
   •    Portfolio   •   Kooperationen   •   Reviews   •   Kontakt   •   Autoren  •   Impressum