Nexus 7 (2013) jetzt in Deutschland verfügbar, Nexus 4 100€ reduziert

Heute startet der Verkauf des neuen Nexus 7 in der 2013er Ausgabe auch in Deutschland. Das 7 Zoll Tablet gibt es wie auch letztes Jahr sowohl im Google Play Store als auch bei Saturn und Media Markt, wobei letztere nur die 32 GB Variante (mit optionalem LTE) im Angebot haben. Preislich bewegt man sich bei allen Angeboten bei 229€ für 16 GB, 269€ für 32 GB und schließlich teuren 349€ für 32 GB + LTE.

nexus-7-nexus-4-google-play

Wer sich überdies jetzt für das Tablet bei Google direkt entschließt, weil er oder sie beispielsweise meint, dass 16 GB reichen (tun sie meiner Erfahrung nach beim Nexus 7 nicht wirklich, wenn man auch mal einen Film sehen will), bekommt dort aktuell die Versandkosten geschenkt. Bei den beiden Elektronikfachmärkten der Metrogruppe entfallen normalerweise bei einem solchen Preis die Versandkosten im Onlineshop, alternativ kann man aber auch ganz traditionell im Laden um die Ecke das gute Stück abholen. Aus diesem Grund kann ich jedem eigentlich nur raten über diese Läden zu gehen, da ihr teilweise noch am gleichen Tag das Tablet abholen könnt und zum anderen auch bei Supportanfragen wenigstens einen Ansprechpartner habt - Google hat sich leider bislang nicht als besonders zuverlässig und gut organisiert in Supportanfragen herausgestellt. Außerdem gilt bei Google Play nach wie vor die Einschränkung, dass man dort nur per Kreditkarte bestellen kann, die Gutscheinkarten werden bei Geräten nicht akzeptiert.

Neben dem Nexus 7 hat Google aber auch eine weitere coole Aktion laufen: das Nexus 4 wurde preislich um 100€ reduziert und kostet damit in der knappen 8 GB Version nur noch 199€, für die deutlich besser dimensionierten 16 GB werden 249€ fällig. Das lässt zwar darauf schließen, dass ein neues Nexus-Smartphone auf dem Weg ist und deswegen die Restbestände vom Nexus 4 abgestoßen werden sollen. Wenn ihr jedoch kein Problem damit habt und auch mit einem bald einen Jahr alten Gerät mit “nur” 720p Bildschirm und anderen minimalen Einschränkungen zu einem nach wie vor absoluten Kampfpreis gut leben könnt, ist das Nexus 4 aktuell erste Wahl im Bereich der Mittelklassensmartphones.

In diesem Sinne: frohes Shoppen ;)

Pascal
ist seit 2010 bei Appexam als Autor tätig. Als bekennender Technikfan ist er immer auf der Suche nach neuen Spielzeugen und offen für unabhängige Tests. Auch zu finden auf Google+

Deine Meinung?

© 2013 Appexam. All rights reserved. ·
Powered by WordPress · Designed by Theme Junkie
   •    Portfolio   •   Kooperationen   •   Reviews   •   Kontakt   •   Autoren  •   Impressum